Teilen

Hallo ,

also haben wir doch noch einen Sommer bekommen.
In den Ferien war ich ganz begeistert von einem langen Text, indem es unter anderem darum geht, wie es kommt, das wir auf dem Planet Erde die letzte Zeit so viel Negativität erleben, was wir selbst tun können und was der Inhalt des "Spiel des Lebens" ist. Vieles räsonierte mit meinen Erkenntnissen und Erfahrungen.
Ich habe mir die Mühe gemacht Ausschnitte daraus zu übersetzen. Der ganze Text in Englisch kann hier gelesen werden.

Ich werde meine Übersetzung in zwei Teilen präsentieren. Wenn Du den zweiten Teil haben möchtest, schick mir einfache eine Email.
 
Zum Verständnis: Der Text ist eine Art Channeling in der Hauptsache in Frage-Antwortmanier
Mir ist bewusst dass der Text nicht für jeden etwas ist. Doch darin gesagt wird:
Diese Nachricht wird alle erreichen für die sie bestimmt ist.
Diejenigen mit Ohren zu hören, mit Augen zu sehen und ein Herz zu verstehen, werden diese Botschaft erhalten, und die Saat wird auf fruchtbaren Boden fallen, so dass sie stark wachsen kann.
 
Carlos Ruiz Zafón
Zitat aus  "Der Schatten des Windes"
"Die Zeit verfliegt desto schneller, je leerer sie ist.
Ein bedeutungsloses Leben saust vorbei wie ein Zug, der am eigenen Bahnhof nicht anhält."
 
Unbekannter Autor: Kann man durchs Leben gehen, ohne zu leiden? Schon, aber man lernt nichts dabei. Gibt es Erkenntnis ohne eigene Erfahrung? Ja, aber die Erkenntnis wird nie wirklich verinnerlicht sein.

Um was geht es hier wirklich?
Denke immer daran, dass dies ein schönes Spiel ist, das wir hier gemeinsam mit dem / der unendlichen Schöpfer/in spielen.
Während Deines Einsatzes für die "Freiheit aller Seelen", denke daran, dass dies letztlich ein Spiel ist, das wir hier alle spielen. Wir sind Schauspieler, auf der "Bühne des Lebens ". Diese "Welt" ist Illusion, oder  auch eine "Gedankenform". 
Niemand stirbt wirklich und niemand leidet wirklich. Das weißt Du zwischen den Inkarnationen sehr gut. Aber um das Spiels sicherzustellen, ist eine Spielregel: Du musst vergessen, wer Du wirklich bist, so dass Du glaubst, dass  alles echt ist, während Du das Spiel des Lebens spielst. Sonst wäre das Spiel zu einfach.
 
Erinnere: Während der Phasen zwischen den Leben, treffen wir unsere Mitschöpfer, sind die besten Freunde und verabreden die nächste Phase im Spiel des Lebens.
Erinnere Dich: Niemand und nichts stirbt wirklich und niemand leidet wirklich, außer im Spiel. 
Das Spiel ist nicht die Realität. Die Realität ist die Realität. Und Du hast immer die Möglichkeit, Deine wahre Realität innerhalb des Spiels zum Ausdruck zu bringen, sobald Du gelernt hast, wie dies geht.
 
Erinnere wer oder besser, was Du wirklich bist.
Du bist in der Tat, was wir "Divine Souls" nennen; du bist ein Funken oder Samen des Einen unendlichen Schöpfers. Du bist das Leben und das Licht selbst. Erinnere und Lerne wer Du wirklich bist. Es gibt Energien, die Dir dabei helfen.
Wenn Du dich erinnerst wer / was Du wirklich bist und es tief im Kern Deines Seins realisierst, wirst du auch die Verbindung zu allem was ist verstehen und spüren. Als Folge entsteht ganz natürlich Freude, Dankbarkeit, Hingabe und im Dienstsein zu Allem.
Und dieses dienlichsein ist ein ganz natürlicher, unangestrengter Fluss aus Deinem übervollen dankbaren Herzen.
Wenn Du Dich entscheidest dein ganzes Potential zu entwickeln, erkennst Du den unendlichen Schöpfer in Dir und benutzt diese Kraft kreativ, zum Nutzen aller. Auf diese Weise wird sich eine geniale Ebene nach der anderen für dich entfalten.
 
Was können wir tun um im Service für andere zu sein?
Lebe Anerkennung und Dankbarkeit gegenüber der unendlichen Schöpferin für alles, was es für Dich getan hat und noch tut. ES hat Dir das Geschenk der Lebenserfahrung gegeben und den freien Willen zu entscheiden, was Du mit Deinem Geist erschaffst.
Beachte Deine Gedanken und Gefühle sorgfältig, da sie stärker sind als Du Dir vorstellen kannst. 
Wenn Du von einem Ort der Liebe kommst, wird ein Leben im Dienst für andere eine natürliche Sache sein. Suche nach Möglichkeiten, wie Du hilfreich für Deine Mitmenschen sein kannst. 
Sei eine Ermutigung für andere. Inspiriere die Menschen statt sie zu disqualfizieren. 

Sei ein Leuchtfeuer, in einer dunklen Welt!
Braucht die alte Dame mit der Einkaufstaschen Hilfe? Wie behandelst Du den Obdachlosen, der Dich um etwas Kleingeld bittet? Hast Du schon von  "Engel in der Verkleidung" gehört? 
Sie den göttlichen Funken im Herzen aller Wesen. Behandeln sie, wie Du gerne selbst behandelt werden möchtest.
 
Kennst Du den Satz "Was Du dem Geringsten tust, tust Du mir". Du kannst den Satz erweitern, denn Du tust es auch DIR.
 
Es gibt das Gesetz der Ausstrahlung und Anziehung. Deine Gedanken, Gefühle, Worte und Handlungen kommen zu Dir zurück. Pflege ein Bewusstsein der bescheidenen Dankbarkeit.
Lass uns über eine Sache klar sein. All dies (physisches Leben / Inkarnationen), ist ein sehr komplexes und gekonnt entworfenes Spiel, wobei die Eine unendliche Schöpferin das Spiel spielt, zu vergessen wer es ist, so dass es lernen, sich erinnern kann und in diesem Erinnern und Erfahrung machen sich selbst wieder als Schöpferin erkennen kann. Den ganzen Weg hinunter bis zu diesem winzige individuellem Funken, den Dein System gerade darstellt, geht das "Alles Was Ist". 
 
Wenn wir von der Bühne sind, sozusagen zwischen den "Leben" (im Null-Punkt-Zeit / Antimaterie Universum) als inkarnierte "Menschen", wir alle (als Seelen), sind dann gute Freunde, Brüder und Schwestern im EINEN.
Zwischen den Leben haben wir alle ein großes Lachen über die Rollen, die wir im Spiel aufgeführt haben. Wir freuen uns und haben viel Spaß damit, das nächste Kapitel im "Großen Spiel" vorzubereiten.
 
Oder um es nochmal anders auszudrücken: Am Anfang gibt es das Unendliche. Dies ist die Quelle von "Allem Was Ist". Intelligente Unendlichkeit. Es ist das undifferenzierte Absolut. Darin enthalten ein unbegrenztes Potenzial, wartend zu 'werden'. Betrachte es als "unbearbeiteter Block". 
 
Die unendliche Intelligenz, immer sich selbst bewusst, will sich erleben. Das ist die Geburt oder Manifestation des einen unendlichen Schöpfers. (Das erscheint in Deinem 3D Verständnis als "Raum"). 
In der Tat ist der "Schöpfer", ein Punkt fokussiertes unendliches Bewusstsein oder Gewahrsein, innerhalb unendlicher Intelligenter Energie. 
Die "Eine unendliche Schöpferin", sich immer selbst bewusst, versucht, sich als Schöpfer zu erleben und beginnt dabei, den nächsten Schritt nach unten in der Kreations Spirale. 
Die "Eine unendliche Schöpferin", in der Fokussierung der unendliche Intelligenz, wird zur intelligenten Energie (die man die Große Zentrale Sonne nennen könnte), und teilt sich in kleinere Portionen von sich selbst, so dass sie sich als Schöpferin erleben kann (oder Zentral Sonne). 
Mit anderen Worten, jede Zentrale Sonne (oder Kreator) ist ein, sich selbst gewahres Bewusstsein, ein Schritt hinunter oder eine Verzerrung des ursprünglichen "Gedanke" der Schöpfung. 
Also: "Am Anfang" war nicht "das Wort", sondern ein Gedanke. Das Wort ist ausgedrückter Gedanke und offenbart sich als Schöpfer.
 
Da ist die Einheit. Die Einheit ist alles. Unendliche Intelligenz und unendliche Energie. Die beiden sind eins, und in ihnen ist das Potential für alle Schöpfung. Dieser Zustand des Bewusstseins könnte als "Sein" benannt werden.
 
Unendliche Intelligenz erkennt nicht, dass es "Potenzial" hat. Es ist das undifferenzierte Absolute. Aber unendliche Energie erkennt das Potenzial des "Werden", die Möglichkeiten aller Dinge. So kann jede gewünschte Erfahrung ins "Sein" gebracht werden.
 
Intelligente Unendlichkeit kann als zentraler "Herzschlag" des Lebens und unendliche Energie als spirituelles Lebensblut gesehen werden (oder Potential), um die Schöpfung zu bilden.
 

Dieses Bild kann dem Verständnis helfen:.



Du bist auf dem richtigen Weg, wenn Du bewusst wählst, Dich zum wahren Menschen zu entwickeln. Es gibt viele in dieser Welt, die sich nicht einmal eines solchen Konzeptes bewusst sind. Denken jedoch daran, dass es nicht nur der Geist ist den Du entwickeln darfst, sondern auch die Seele. Arbeite mit Deinen Gefühlen und Gedanken. Kultiviere Mitgefühl (das 
übrigens die Hauptsache ist, um mit der 4. Dichte zu leben). Sieh dich selbst, in allen "anderen", und behandeln "andere", wie Du selbst behandelt werden möchtest. Dann erinnere diese eine entscheidende Sache: Es gibt keine "Anderen".                                                             

Fortsetzung folgt.

-----------------------

Wenn Du den zweiten spannenden, deutschen Teil haben möchtest, sende mir einfach eine Mail mit dem Betreff: Hidden Hand II  

, ich wünsche Dir die Erfahrung eines anhaltenden, tiefen inneren Frieden. 

Und uns allen wünsche ich viel Weisheit im "Spiel des Lebens"                                           
                                                                       Michael


Klicke hier, um diese Email an einen Freund weiterzuleiten. Danke.  

 
 
 

Dein Leben hat Potenzial! 
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. 


Vereinbare mit mir einen Termin für

..

 

















Ich kann diese Projekte mit gutem Gewissen empfehlen, denn sie holen die Zukunft in das Jetzt.
 
 
 






























































Energieausgleich
 
 
 
Michael Fuß, EnergieCoaching, Helmholtzstr. 5 , Hanau 63454, -D-


ActiveCampaign

Email Marketing by ActiveCampaign